:-D

 

Ich hab ihn heute aus reiner Langeweile mal wieder angeschrieben, auch wenn ich ihn gestern noch gesagt habe er soll sich nicht mehr bei mir melden.

Er hat mich aber nicht darauf angesprochen oder so.

Was mein Ziel der ganzen Sache mit ihm angeht habe ich heute einige Fehler gemacht:

  1. Ich habe ihn angeschrieben, das wollte ich unterlassen!
  2. Ich habe ihn gefragt warum es ihm nicht so gut ging, da shabe ich gemacht um ein Gespräch auf zu bauen, war aber dumm weil er jetzt wahrscheinlich denkt ich würde mich noch für ihn interessieren!
  3. Ich habe ihm ein Kuss-Smiley zurück geschickt, als er mir einen geschickt hat. Das kann man nicht erklären, das ist einfach dumm gewesen!

Naja, aber immerhin haben wir uns nicht gezofft oder so...

Also würde ich den Tag nicht als Misserfolg werten ;-)

18.9.09 22:38, kommentieren

Werbung


von wegen er will reden...

 

Gestern hat Pat mich wieder angeschrieben und gefragt ob ich später noch on wäre. Ich meinte ja nur nich zu lange wegen Schule und alles.

Er meinte wir müssten reden. In dem Moment war ich erstmal geschockt :D Ich dachte echt was geht denn jetzt? Der will doch wohl nich wieder dass iwas aus uns wird oder?

Ich war übrigens bis halb elf oder so online und bin dann ins Bett gegangen. So wichtig wars ihm dann wohl doch nicht!

Heute Nachmittag hat er mich angeschrieben und ich hab ihn gefragt wieso er nicht mehr on war. Und er meinte er wäre on gewesen.. aber erst um 5 vor 12 oder so -.-

Dann hab ich ihn noch gefragt weswegen er reden wollte und er meinte er hätte es vergessen. Da wars dann mal wieder so. Mädel, der Kerl is dumm! Echt :D Ich hab nur noch gedacht für wie beschränkt muss er dich halten!

Ich hab das wohl gemerkt dass er keine wirkliche Lust auf das Thema hatte!

Er hat mir dann stattdessen erzählt was bei ihm gestern Abend noch so abging... Dass er eigentlich ein Mädchen treffen wollte dass er dann aber doch richtig ekelig fand (die Einträge in SVZ von dem einen Mädchen mit dem er in letzter Zeit schreibt sind übrigens gelöscht :D) weswegen er dann eine andere angesprochen hat.

Sehr schön Junge. Mich interessiert es reichlich wenig was du gestern Abend gemacht hast, währrend du eigentlich mit mir reden wolltest.

Danach haben wir uns noch mehr oder weniger wieder gezofft. Was ich okay fand. Ich hab ihm dann nämlich gesagt er soll mich nich nochmal anschreiben weil ich wenn ich zoffen will einfach bei uns auf die Straße gehn kann und irgendwen doof anzugucken brauch. Das muss ich nicht übers Inet machen :P.

Seit dem haben wir auch nicht mehr geschrieben. Ich bin mal gespannt ob er mich wieder anschreibt oder nicht :D

Bis dann!

1 Kommentar 17.9.09 20:06, kommentieren

Er macht es sicher extra...

 

Extra damit ich ihn frage wer 'sie' ist.

In seinem Profil steht bei 'Was ich mag' Sie & Mich ♥.

Ja, ich würde jetzt gerne nachfragen wer sie ist, aber ich werde es nicht tun, nich heute und auch nicht morgen. Einfach nie.

Ich denke es wird das Mädchen sein, mit dem er zur Zeit über Pinnwand schreibt. Doof wenn ich das noch lesen kann was?

Es soll mir im Grunde genommen egal sein, ob er schon wieder eine neue hat, ehrlich, es geht mich ja nichts an.

Ich habe lange genug dafür gekämpft dass noch etwas aus uns wird, er hat seine Chancen nicht genutzt, da ist er nun dran Schuld.

Das mit dem Mädchen macht er bestimmt, damit ich einen Grund habe ihn anzuschreiben. Aber ich kenne seine Reaktion schon, er wird auf die Frage wer 'sie' ist sagen 'mein geheimnis' und deswegen werde ich gar nicht erst fragen, für so etwas habe ich keinen Nerv mehr.

Abgesehen davon ist es kindisch, ich weiß dass nicht ich gemeint bin sondern diese 'sTyLâ.BiÂtCh`'. Haha. Echt. wie kann man sich so nennen?

Naja ich muss jetzt wieder zur Schule weil ich gleich Franze habe...

Aber ich werde euch auf dem Laufenden halten!

15.9.09 13:02, kommentieren

Neuanfang

Ab heute wir wieder alles ein bisschen anders...

Wie oft habe ich wohl schon versucht mein Leben auf einmal zu ändern? Ich weiß es war oft.. fast zu oft, aber ich werde es wieder tun müssen.

Ich hab mir das dieses Mal nicht selber ausgesucht, es wurde mir praktisch zugeworfen. Entweder ich fange das alles mit offenen Armen auf oder ich lass es über mich herkommen.

Ich hab mich fürs auffangen entschieden.

Der Hauptgrund meines heutigen Gefühlschaos heißt übrigens Pat und ist 17. Er sieht ncih wirklich gut aus, aber er war der erste der mein Herz je wirklich berührt hat. Wir waren nie zusammen, aber er hat mir mit die schönsten Momente meines Lebens geschenkt.

Seit etwa einem Monat sind wir aber leider nur noch am streiten.. also fast nur noch, vergangene Woche hatten wir eigentlich keinen Streit, so dass ich sogar geglaubt hatte es könnte wieder bergauf gehen, aber nichts da!

Eben hatte er ziemlich schlechte Laune, weswegen auch immer, auf jedenfall hat er mich als verklatsch beschimpft, was im Grunde genommen der Grund dafür war, weswegen ich ihm geschrieben habe dass er sich nichmehr bei mir zu melden brauch. Okay, genau genommen habe ich ihm das wegen seiner schlechten Laune gesagt, weil erst danach hat er mich als verklatscht beschimpft. Was auch immer 'verklatscht' heißen mag :D

Ich habe danach übrigens etwa ein halbe Stunde lang mit meiner Freundin Marry über ihn abgelästert... Das war richtig gut, weil 1. meine ganze Wut raus is und 2. ich jetzt echt das Gefühl habe dass er nichts für mich ist, nie etwas für mich gewesen wär und es auch niemals hätte sein könnte!

Er ist einfach nur arm. Richtig arm. Wer in seine ICQ Away schreibt, dass er in eine Shorty, Ashley oder was weiß ich für eine aus einem Lied ist, der kann nur arm und kindisch sein. (Was ich ihm übrigens gesagt habe, also dass er kindisch ist, mehr kann ich ihm auch nich helfen!)

Beim letzten Mal als ich ein neues 'Leben' angefangen habe ging es darum Pat irgendwie in mein Leben zu integrieren (fragt mich nicht wie das Wort geschrieben wird!), jetzt wird es darum gehn über ihn hinweg zu kommen und ihn fertig zu machen.

Also nicht ihn wirklich fertig zu machen, sondern es geht eher darum dass ich selber das Gefühl habe ihn fertig gemacht zu haben. 

Ihn fertig zu machen besteht übrigens daraus richtig glücklich zu sein. Ihm zu zeigen, dass ich auch ihne ihn leben kann. Was ich natürlich kann

Ich konnte es ja auch bevor ich ihn kannte.

Das wichtigste an dieser Mission wird sein, dass er auch erfährt wie glücklich ich bin. Ich darf keine Schwäche ihm gegenüber zeigen. Ich werde einfach auf richtig glücklich tun, und wenn es mir schlecht geht werde ich einfach alleine sein und schreiben.

Dank SVZ wird die Sache mit dem er soll es erfahren wohl nicht so schwer sein. Ein paar Bilder hier und da von mir und meine Freundinnen bla bla.

Es ist schwer das jetzt alles zu erklären, aber ich sage euch: Ich freue mich auf das Gefühl ihn fertig gemacht zu haben.

Alleine wenn ich jetzt hier vorm PC sitze und lächle habe ich das Gefühl es ist wie ein Messerstich in seinen Bauch.

Er hat es einfach nicht anders verdient!

14.9.09 17:15, kommentieren